FlossenschwimmerInnen erhalten Sporthilfe

Beim Fest des Sports überreichte die Sporthilfe Unterland e.V. Heilbronn-Hohenlohe Fördergelder an 129 AthletInnen aus der Region und würdigte damit die erbrachten Leistungen der SportlerInnen im Jahr 2018.

Mit Patrick Bauer, Janina Fabriz, Annika Bernion, Lars Baier und Sebastian Bauer wurden gleich 5 junge FlossenschwimmerInnen des TCH für ihre Platzierungen in der Wettkampfsaison 2018 ausgezeichnet.

Obwohl der Verein den Sportlern einiges an Ausrüstung zur Verfügung stellt, benötigen die jungen AthletInnen immer wieder neue Ausstattung, um auf nationaler und internationaler Ebene Schritt zu halten. So werden die Fördergelder in neue Anzüge, Monoflossen und Schwimmbrillen investiert. Eine willkommene Unterstützung und Anerkennung der Leistungen ist es insbesondere auch für die Athleten, die den Spagat zwischen Ausbildung/Studium und Training oder auch inmitten der Abiturvorbereitung stemmen.

Die geförderten SportlerInnen starten aktuell in die laufende Saison 2019, die mit den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Heilbronn (23.-24.2.2019) startet. Geplant sind im Anschluss die Süddeutschen Meisterschaften, der Weltcup in Italien, der Länderpokal und die Deutschen Jugendmeisterschaften, die hoffentlich ähnlich erfolgreich verlaufen.

 

 

 

Hier gibts ein paar Bilder von der Veranstaltung:

img_4637
img_4637 img_4637
img_4638
img_4638 img_4638
img_4655
img_4655 img_4655
img_4660
img_4660 img_4660
img_4662
img_4662 img_4662

 

 

TCH Newsletter


Anmelden


Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi

Kurzübersicht Termine

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Aktuelle Termine

24.04.2019: Stammtisch
01.05.2019: Antauchen
06.05.2019: Vorstandssitzung
08.05.2019: Stammtisch
15.05.2019: Stammtisch

zufällig aus der Bildergalerie